napfcheck Comfort Pulver für Hunde in Stress-Situationen

21,90 42,90 

  • Natürliches Molkeneiweiß mit hohem Tryptophangehalt
  • Zur Unterstützung bei Unruhe und Stresssituationen
  • Mit wichtigen B-Vitaminen und organischem Zink
  • Enthält schmackhafte Bierhefe
  • Wissenschaftlich entwickelt
Auswahl zurücksetzen

219,00 153,21  / kg

napfcheck® COMFORT –  Ergänzungsfuttermittel in Pulverform mit hohem Tryptophangehalt aus natürlichem Molkenprotein für Hunde zur Unterstützung bei Unruhe, Ängstlichkeit und Stresssituationen

napfcheck® COMFORT enthält natürliche Molkenproteine, wertvolle B-Vitamine und schmackhafte Bierhefe. Es versorgt Ihren Hund mit lebensnotwendigen Aminosäuren, wichtigen B-Vitaminen und Mineralstoffen. Unser spezielles Molkeneiweiß hat von Natur aus einen besonders hohen Gehalt an Tryptophan und kann daher unterstützend bei Unruhe, Ängstlichkeit und allgemein in Stresssituationen eingesetzt werden.

Entwickelt haben wir napfcheck® COMFORT in Kooperation mit einer Forschergruppe aus dem Institut für Lebensmittelchemie der Technischen Universität Dresden (purapep/Peptrition GmbH, mittlerweile ausgegründet). Für unser Produkt nutzen wir natürliche und hochwertige Eiweißbestandteile der Molke, die durch ein spezielles Verfahren gewonnen werden. Maßgeblich für die sehr hohe Qualität der Molkenproteine ist der außergewöhnlich hohe Gehalt an der essentiellen Aminosäure Tryptophan. Damit enthält napfcheck® COMFORT von Natur aus mehr Tryptophan als übliche Futtermittel.

Tryptophan nimmt unter den essentiellen Aminosäuren eine Sonderstellung ein, denn es bildet die Vorstufe des “Glückshormons” Serotonin und unterstützt somit dessen Synthese. Serotonin reguliert viele verhaltensbezogene Funktionen im Körper wie die Nahrungsaufnahme, das Sozialverhalten und die Stimmung. Serotonin ist auch die Vorstufe des “Schlafhormons” Melatonin und ist somit auch an der Steuerung des Schlaf- und Wachzyklus beteiligt.

napfcheck® COMFORT enthält außerdem wichtige B-Vitamine und organisch gebundenes Zink, welche wichtige Funktionen im Stoffwechsel haben, bei der Biosynthese von Serotonin eine Rolle spielen und u.a. an der Funktion des Nervensystems beteiligt sind. Zink ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, welches zu einer normalen kognitiven Funktion beiträgt.

Erhältlich in 100 g und 280 g, Messlöffel inklusive.

Zusammensetzung: Molkeneiweiß, Bierhefe

Analytische Bestandteile:

  • Rohprotein: 76,2%
  • Rohfett: 0,8%
  • Rohfaser: 0,7%
  • Rohasche: 3,7%

Ernährungsphyiologische Zusatzstoffe je kg:

  • Zink als Zinkchelat: 1.000 mg
  • Vitamin B1 als Thiaminhydrochlorid: 1.300 mg
  • Vitamin B2 als Riboflavin: 200 mg
  • Vitamin B6 als Piridoxinhydrochlorid: 600 mg
  • Vitamin B12 als Cyanocobalamin: 1.400 mcg
  • Niacin: 950 mg
  • Folsäure: 16 mg

Fütterungsempfehlung: napfcheck® COMFORT sollte am besten mit einem Snack/Zwischenmahlzeit geben, zeitversetzt zur regulären Fütterung. Ist dies nicht möglich, kann napfcheck Comfort auch zusammen mit dem Futter gegeben werden, einfach untergemischt bzw. bei Trockenfuttergabe am besten in etwas Flüssigkeit gelöst (z.B. Wasser oder etwas Katzenmilch).

Die Tagesdosis kann entweder als Einmalgabe oder auf zwei Gaben verteilt gegeben werden, je nach Zeitpunkt der Stresssituation. Ist ihr Tier nur tagsüber gestresst (z.B. weil Sie nicht oder gerade weil Sie Zuhause sind), empfiehlt sich die einmalige Gabe, am besten morgens.  Ist Ihr Tier auch in der Nacht in einer Stresssituation, z.B. durch einen Umzug in eine neue Umgebung oder den Einzug einer zweiten Katze), empfiehlt sich die zweimalige Gabe im Abstand von 8-12 Stunden.

Empfohlene Tagesmenge: ½ – 1 Messlöffel je 10 kg Körpergewicht

1 Messlöffel (gestrichen) = ca. 3,5 g

Es empfiehlt sich mindestens 2 Tage vor der gewünschten beruhigenden Wirkung mit der Gabe zu beginnen. Wird eine längerfristige entspannende und beruhigende Wirkung angestrebt, sollte napfcheck Comfort zunächst über 1 – 2 Monate gegeben werden, bei Bedarf auch länger.

Lagerungshinweis: Trocken und bei Raumtemperatur und aufbewahren. Nach Anbruch innerhalb 3 Monate verbrauchen.

Hinweis: Eine Nahrungsergänzung kann eine Verhaltenstherapie nicht ersetzen. Bei dauerhaften Beschwerden empfehlen wir einen versierten Verhaltenstherapeuten hinzuzuziehen. napfcheck® COMFORT kann hierzu begleitend eingesetzt werden.

Warenkorb
Scroll to Top